Rasenroboter

Die Grünschnitt Entsorgung, das schlechte Wetter,die Beschaffung von Benzin, die körperliche Anstrengung und dann vielleicht auch noch der empfindliche Nachbar. All diese Punkte und viel mehr gehören der Vergangenheit an mit einen Rasenroboter, aber auf was muss man beim Kauf eines Mähroboters beachten welche Unterschiede gibt es, all diese Fragen versuchen wir in den nächsten Zeilen möglichst einfach zu erklären.

Beratungstermin vereinbaren

Mähroboter

 

Welcher Mähroboter ist der Beste?

Die Qualität der Mähroboter ist im allgemeinen sehr hoch jedoch unterscheiden sich alle Geräte in Ihrer Funktion doch sehr und somit muss man für sich und seinen Garten den besten Mähroboter finden, gerne beraten wir Sie vor Ort um Sie vor einem Fehlkauf zu schützen.

 

Rasenroboter ohne Begrenzungsdraht

Die wohl am häufigsten gestellte Frage an jeden Fachhändler ist ob es einen Rasenroboter ohne Begrenzungsdraht gibt. Die Antwort muss man etwas komplexer gestalten. Ja es gibt Rasenroboter die ohne Begrenzungskabel auskommen, jedoch funktioniert dies leider nicht zu 100% zuverlässig und würde in den meisten Fällen mehr Sorge als Lösung sein. Ein ordentlich verlegtes Kabel ist die einzige Garantie das ein Roboter zuverlässig und sicher arbeitet. Ob in Zukunft eine Lösung ohne Kabel kommen wird? Wir wissen das sämtliche Hersteller daran arbeiten jedoch kann man es schwer abschätzen wann eine Lösung hierfür kommt oder wie sie aussehen wird.

 

Rasenroboter Test

Sehr oft werden im Netz Tests von Rasenroboter veröffentlicht, meist sind diese Ergebnisse mehr als fragwürdig da diese im Namen von den einzelnen Herstellern gemacht werden und somit kein zuverlässiges Ergebnis bietet. Wir raten sehen sie sich in Ihrer Umgebung um und beachten sie folgende Punkte:

  • Wie lange gibt es die Marke schon?
  • Wo finde ich den nächsten Partner dieses Herstellers?
  • Welche werden in meiner Nachbarschaft verwendet?
  • Wie sieht es mit der Ersatzteilversorgung aus?

 

Die Rasenzone

Viele Gärten sind in verschiedene Rasenzonen aufgeteilt, damit sind die einzelnen Teilabschnitte des Garten gemeint. Jeder Hersteller hat hier seine eigene Definition. So wird der Garten beim Husqvarna Automower in Haupt- und Nebenbereich aufgeteilt. Robomow bezeichnet seine Rasenzonen als Hauptzone, Unter- bzw. Nebenzone und der seperaten Zone diese ist mit dem Nebenbereich von Husqvarna gleichzusetzten. Stiga Autoclip und Ambrogio bezeichnen unterteilen in eine Hauptfläche eine Nebenfläche und eine geschlossene Fläche.
 

Kein Schleifensignal

Ein Kabelbruch kann bei einem Rasenroboter durch verschiedene Einflüsse zustande kommen. Ein unachtsamer Stich mit dem Spaten und der Wühlmaus-Biss sind wohl die häufigsten Fehler bei einem unterbrochenen Kabel. Bei einem Spatenstich ist die Hoffnung am größten das man es selbst bemerkt wo man die Begrenzungsschleife durchtrennt hat.

Wie finde ich ein unterbrochenes Schleifensignal

Grundsätzlich sollte man wissen wo in etwa der Begrenzungsdraht liegt nun startet man mit einem Gang rund um den Garten und sucht mögliche Fehlerquellen wie z.B. Mäusegänge usw. sollte die Sichtkontrolle kein Ergebnis gebracht haben gibt es mehrere Möglichkeiten der Suche.

Kabelbruch mit einem Weidezaungerät finden

Hier ist Vorsicht geboten! Folgen Sie Schritt für Schritt der Anleitung es kann hier ein erheblicher Schaden an Ihrer Ladestation entstehen.

  1. Stecken Sie alle Drähte bei der Ladestation ab, auch das Suchkabel wenn vorhanden.
  2. Verbinden Sie eine Seite des Begrenzungsdrahtes mit dem Weidezaungerät
  3. Weidezaungerät erden, achten Sie darauf das Sie nicht den Begrenzungsdraht abstechen
  4. Vergewissern Sie sich dass kein Draht an der Ladestation ansteht
  5. Schalten Sie das Weidezaungerät ein und beginnen mit dem Rundgang 
  6. Hören Sie gut hin, ein Klacken wir sich im Bereich des Kabelbruchs wahrnehmen lassen.
  7. Makieren Sie diese Stelle
  8. Schalten sie das Weidezaungerät ab Stromschlaggefahr!!!
  9. Legen sie den Begrenzungsdraht an der makierten Stelle frei